Die Gebäudehülle spricht Bände ...

Viele verstehen unter Wärmebildfotografie Jemanden, der um das Gebäude läuft und 5-8 Fotos für ein paar Franken macht.

 

Dem ist jedoch nicht so, wenn es sich um seriöse, für die Auftraggeber, wie auch für die Handwerker brauchbare Aufzeichnungen handeln soll.

 

Es sind danebst sehr viele Umweltfaktoren zu berücksichtigen. Deshalb werden die meisten Gebäudehüllen nachts und in den Wintermonaten fotografiert.

 

Es braucht nicht nur das Wissen über die Wärmebildfotografie, sondern auch Baufachwissen. Und die Fotografien müssen vom Fachmann, oftmals in Zusammenarbeit mit den Baufachleuten ausgewertet werden, damit sie für die Auftraggeber und Handwerker auch wirklich aussagekräftig sind.

 

Gebäudehüllenfotografie kann auch nur einzelne Zonen beinhalten, die kontrolliert werden sollen. Zum Beispiel wenn isoliert wird, ist eine "vorher - nachher" Wärmebildfotografie für den Auftraggeber, wie auch den Handwerker sehr hilfreich.

 

Wir bieten Ihnen professionelle Wärmebildfotografie, verbunden mit handwerk- lichen Kenntnissen und dem Wissen was für Versicherungen fotografiert und dokumentiert werden muss.

Was steckt wohl darunter - was ist optimal zu "sehen"?

Innenleben einer Fassade

Das Auge sieht eine Fassade mit Eternitverkleidung und im unteren Bereich einen Verputz.


Die Wärmebildkamera zeigt was drunter ist...

 

Ein Riegelbau!

 

Die Aussentemperatur im Minusbereich hilft, solche "Drunterbilder" machen zu können.


Auf diese Weise können auch Mardernester in den Dächern und Fassadenverkleidungen gefunden werden. Diese Form der Mardernestersuche kann einen grossen Sachschaden der herkömmlichen Suche reduzieren oder gar verhindern.

Durchblick einer Türkonstruktion

Wärmebildfoto einer Türkonstruktion, man sieht das Innenleben der Türe Thermografie
Ansicht einer Türkonstruktion wärmebildfotografie maag-isch maagisch

Dem Handwerker sei's gezeigt

 

Eine Thermografie ist eigentlich aus Sicht des Handwerkers ein brutales Werkzeug.

 

Zeigt es doch glasklar auf, wo er fehlerhaft gearbeitet hat.

 

Schaut man einfach von aussen drauf, würde nie jemand auf die Idee kommen hier eine fehlerhafte Isolierung zu ver- muten.


Wasserrrohre sichtbar

Diese Wand wurde neu erstellt. Der Raum war sehr warm, weil ein Ofen lief, um die Austrocknung zu fördern.

Wir wurden für die Messung der Wandfeuchtigkeit aufgeboten.

 

Dabei machten wir nebenbei dieses äusserst interessante Wärmebildfoto.

In der Senkrechten zeigt es nach Aussage des Kunden ein Abluftrohr.

 

In diese Wand wurden 2 Wasserleitungen eingelassen.


Man sieht hier die beiden Schlitzstellen sehr genau und könnte sie präzise anzeichnen. Sogar die Austrittsstelle in das anschliessende Badezimmer, wo die Wasseranschlüsse liegen, können punktgenau gesehen werden.

Isolationsansichten

Das ist eine 25 Jahre alte Fassade in einem Aussentreppenhaus.

Sie zeigt wie die Isolation angebracht wurde.

 

Es zeigt die Stirnseite eines Beton- bodens.

Dieser Boden heizt sich offenbar von innen derart auf, dass er nach aussen diese starke Abbildung auf dem Wärmebild zeigt.

 

Weshalb die Isolation hier nicht wirkt, könnte nur eine Unter- suchung vor Ort zeigen.

 

Die Aussentemperatur lag im hohen Minusbereich.


Und wo ist die Isolation und wenn vorhanden, was nützt sie?


Gleiche Hauswand, einmal von Aussen (links) und einmal von Innen (rechts).

Wo finden Sie hier eine Isolation? (Aussentemperatur bei - 8 Grad)

Unter der Türe ist ein grosser Spalt durch den unglaublich viel Kälte eintritt

Durchzug

Ganz einfach mit einem Bürstenanbau zu lösen.

Durch diesen Spalt zieht unglaublich viel kalte Luft in den Raum wärmebild

Wir sehen's für Sie!

Telefon: 079 363 96 46

Luftaufnahmen

für Tier Physio Anwendung



Technik der WärmebildfotografieThermografie Maag-isch Maagisch
Bodenheizungsleck Maag-isch Wärmebildfoto Thermografie

Feuchtigkeit Wärmebild Thermografie Maag-isch
Waermebildfoto Lecksuche www.waermebildfoto.ch

Rohr verbohrt Suche mit Wärmebildkamera
Terhmografie am Gebäude Maag-isch Maagisch

Thermografiebericht www.warmebildfoto.ch


Werbung

Datenschutz

Unsere Datenschutzrichtlinien und -erklärungen wurden den EU DSGVO angepasst. Der Text wurde verständlicher geschrieben.